Dienstag, 26. Oktober 2010

Jippyyyyyyyyyyyhhhhhhhhhhh! Mein Candy-Gewinn vom kleinen Jan ist angekommen!!

Halli Hallo meine Lieben!!

Ich freu mich ja soooo! 
Mein Candy Gewinn vom kleinen Jan und seiner Mama Kirsten ist angekommen!
Heute Mittag als es an der Tür klingelte empfing mein Männeken das Päckerl und wollte es mir zuerst nicht geben. Ich hab mich gleich gefreut, weil es nur noch das Candy sein konnte. Ich glaub er war ein wenig traurig, weil für Ihn nie Päckchen geliefert werden... Vielleicht sollte ich einfach mal Mohair auf seinen Namen bestellen ;-) ... dann hat er wenigstens was zum Auspacken *grinz* ... ( Das hast Du jetzt nicht gelesen, oder ??? ;-))

Ich habs natürlich gleich ausgepackt und die vielen schönen Sachen entdeckt. Das war ja Hammer lieber Jan und liebe Kirsten, was da alles zum Vorschein kam....


Eine wunderschöne Tasse mit Schmetter-Dingen ;-) ... eine supi - lecker Lindt-Schoki, die sogar noch lebt ... die Betonung liegt auf NOCH ..... :-D ... Duftteelichte, die nach Vanille riechen!! Woher wußtet ihr das??? Wart Ihr heimlich in unserer Wohnung?? ;-) ... ein supi Badezusatz,....


Kleine Ritter-Sport-Eckchen... Die sind allerdings schon schwer geschrumpft. Und ich musste sogar teilen :-( .... Ein paar mini Deko-Äpfelchen in BÄRengröße (sind die echt??) und die absolute Krönung des Ganzen war ein Schoko-Muffin mit Zucker-Vanilleguss. HAMMER!!!! Echt tolles Lob! Ich musste wirklich zweimal hinschauen! Ich dachte zuerst der wäre echt! :-D ... Aber ich glaub, der wäre ein wenig trocken im Abgang gewesen *grinz* !!!

Also nochmal,... 
Lieber Jan und Liebe Kirsten! 
Vielen Herzlichen Dank für dieses bezauBÄRnde Candy! 
Ihr habt meinen Geschmack absolut getroffen!!!

-------------------------------------------------x-----------------------------------------------------------

Nun noch ein wenig Geplänkel über meine Wenigkeit, bzw. eher ... wie stehts denn mit meinem neuen Schnittchen... mhhh... nunja, es gibt da schon etwas, ich habe den Schnitt auch hier liegen, aber ich habe noch nicht mit Nähen angefangen....



Für alle NICHT-BÄREN-MACHER und SICH-ÜBER-DIE-HOHEN-PREISE-DER-SELBSTGEMACHTEN-FELLCHEN-WUNDERER.... würde ich gerne noch eine kurze Erklärung abgeben, wie denn diese Preise zustande kommen. Ich selbst gehe ja nicht (noch nicht) auf Messen, bzw. verkaufe auch nicht bei Dawanda,.... da ich dieses Jahr erst angefangen habe und ich finde, ich brauch noch ein wenig Übung im Nähen,... Aber wie gesagt, wenn man sich mal überlegt, wie lange so eine Schnittentwicklung dauert,... ich habe jetzt locker 3 Stunden dran gesessen und habe zwar was, aber ob es mir dann auch am Schluss gefällt... mal abwarten... Dann muss das Material dazugerechnet werden. Die Bärchen sind meist aus Mohair oder Edelplüsch und die Gelenke, Füllung, Augen, Nähgarn, ggf. auch noch Klamöttchen, ... und dann nicht zu vergessen die Nähzeit!! Die meisten Bärenmacherinnen/ Bärenmacher nähen alles von Hand. Das ist nicht mit 1 Stunde getan! Ich habs noch nicht ausgerechnet, wie lange ich brauche, da ich die Bärchen meistens nicht an einem Stück fertige, aber es dauert schon ein Weilchen!
Zieht man dann vom Preis das Material ab und rechnet dann mal so mit 10 Stunden Arbeit oder mehr, je nach Größe,... dann ist das meist noch nicht mal ein Stundenlohn von 2-3 Euro. Dann kommt noch die Liebe dazu und die kann man beim Besten willen nicht bezahlen.

So, dass musste mal gesagt werden ! ;-)

Was gibts sonst noch Neues ??? Mhhh... bei Exay habe ich mir ein paar Stöffchen erkämpft. Schaut mal:


Die beiden hellen Stöffchen wollte ich evtl. noch färben. Ihr geübteren Bärenmacher unter den Bloggern habt doch sicher schon Erfahrung mit Mohair färben gemacht, oder? Mit welchen Farben habt Ihr denn die besten Ergebnisse erziehlt? Es gibt doch diese aus Amerika? "Rit dye"... oder verwendet Ihr die Standardfarben aus den Discountern? Eher von Hand oder doch lieber mit der Maschine färben??

Eine der Stoffe wird auf jeden Fall mein neues Fellchen kleiden. Weiss nur noch nicht welches.

Und dann habe ich noch eine Frage... Ich habe meine letzte Ernte eingefahren ... ;-) Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal Paprika angepflanzt, aber die sehen zur Zeit noch so aus:


Meint Ihr die bekommen noch Farbe?? Ich hab sie hinter der Fensterscheibe in der Sonne stehen. Wäre schade, wenn ich sie wegwerfen müsste. Ich war ganz stolz drauf, aber irgendwie wollten die nicht bunt werden :-(

So, es ist schon recht spät geworden und ich bin müde vom Arbeiten. Daher wünsch ich Euch schon mal eine gute Nacht und träumt mir alle schön!

Liebe Grüsse Nicole

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Gewinn bei Jan und seiner Mama - so ein KiKa-Donut ist doch einfach klasse, oder?

    Liebe Grüße
    Flutterby, Birgit und die BiWuBären

    P.S.: Deine Fragen können wir leider nicht beantworten, Birgit arbeitet selten mit Mohair und Paprikapflanzen mögen uns irgendwie nicht... ;O)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu dem wunderschönen Candy Gewinn. Das sieht soooo lecker aus.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Nicole,

    herzlichen Glückwunsch zum Candygewinn! :o) Kirsten hat wirklich wieder superschöne Sachen verlost, das muss ich schon sagen! *freu*

    Wegen der Paprika kann ich Dir leider nichts hilfreiches verraten - ich habe noch nie geschafft, selbst welche zu züchten....

    Also, lass Dir die Schoki schmecken und sei lieb gegrüßt von
    Tine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Nicole ;O)
    Ach, das freut uns aber das Dir Dein Candygewinn gefällt :O)
    Übrigens sind die Äpfelchen tatsächlich echt, aber man kann sie nicht essen. Mama sagt das gibt Bauchwehhh :O)
    Weiterhin viel Spaß beim naschen und ganz liebe Grüße
    Jan und Kirsten

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails